• Katja @ coitoergosum

Klartext bis zum Höhepunkt: zu Gast im Podcast sexOlogisch

Klartext bis zum Höhepunkt - das ist das Motto von Magdalena Heinzls Podcast sexOlogisch.

Ich war zu Gast bei der kreativen Sexualpädagogin und Theaterpädagogin aus Oberösterreich und habe mit ihr über mein Lieblingstabu gesprochen: Sexualität in medizinischen und therapeutischen Berufen. Hier geht´s direkt zur Podcast Folge.

Magdalena kommt aus Österreich und nimmt kein Blatt vor den Mund. Seitdem ich mich mit sexuellen Themen auseinandersetze, bin ich Fan ihres Podcasts. Zum einen ist das Format Podcast eine super Variante für einen unkomplizierten und zwanglosen Einstieg, um sich mit sexuellen Themen auseinanderzusetzen. Und den sexOlogisch Podcast im speziellen mag ich besonders, da er von sexueller kindlicher Entwicklung über Bodyshaming, Intergeschlechtlichkeit bis hin zu sexuellen Mythen eine riesige Bandbreite sexualpädagogischer Themen abdeckt. Wunderbar leicht, ungezwungen und authentisch aufbereitet.


Mit mir hat Magdalena darüber gesprochen, wie ich überhaupt auf das Thema Sexualität in der Ergotherapie kam und wie mein Berufsalltag so aussieht. Und wir haben gemeinsam diskutiert was es braucht, um über Sexualität zu sprechen. Magdalena selbst findet es erschreckend, dass Sexualität in therapeutischen und medizinischen Ausbildungen so gut wie gar nicht thematisiert wird. Denn klar: was in der Theorie nicht vorkommt, findet später wohl kaum den Weg in die Praxis. Zur ganzen Folge auf Spotify kommst Du hier.